Em 2020 Teilnehmer – Wer fährt zur Fußball EM 2020?

Derzeit findet noch die Qualifikation zur EM 2020 statt. Im November 2019 finden die letzten beiden Spieltage statt – nach dem 8.Spieltag haben sich bisher sechs Teams für die Endrunde der EM 2020 qualifiziert. Wer die weiteren Teilnehmer sind bei der Endrunde, das wissen wir erst sehr spät. Denn im März 2020 werden die letzten 4 Teams durch die UEFA Nationenliga bestimmt. Hier gibt es den Spielplan der EM-Qualifikation.

Das Ziel: Im Stadion Olimpico in Rom findet das EM 2020 Eröffnungsspiel statt!
Das Ziel: Im Stadion Olimpico in Rom findet das EM 2020 Eröffnungsspiel statt!

Insgesamt gibt es nach 2016 zum erst zweiten Mal 24 Startplätze – davor spielte man die Fußball EURO meistens mit 16 Nationalmannschaften. Interessant ist dabei, dass die Nationalmannschaften der Gastgeberländer nicht automatisch qualifiziert sind, denn die EURO 2020 findet in 10 verschiedenen Ländern statt.

Updates und News zu den EM 2020 Teilnehmern

16.11.2019 – Durch ein 4:0 über Weissrussland hat sich Deutschland für die EM 2020 qualifiziert. Als Tabellenführer fährt man zur EM-Auslosung. Ebenso haben sich noch Österreich, die Niederlande und Kroatien heute qualifiziert. Damit sind es nun 14 Teilnehmer!

14.11.2019: Es geht weiter mit dem 9.Spieltag. In der Gruppe H konnten sich gestern die Türkei und Weltmeister Frankreich für die EM-Endrunde qualifizieren. In der Gruppe H sicherten sich England und die Tschechische Republik weitere 2 EM-Tickets!

15.10.2019: Am 8.Spieltag haben sich sechs Nationalmannschaften qualifiziert. In der Gruppe B konnte sich Ukraine mit 2:1 gegen den Europameister von 2016 Portugal durchsetzen und somit das Ticket lösen! In der Gruppe F hat sich Spanien qualifiziert: Ein 1:1 gegen Schweden reichte, doch das Tor durch Rodrigo fiel erst in der Nachspielzeit!

In der EM Gruppe G konnte sich Polen mit 19 Punkte nun vor Österreich (16 Punkte) absetzen und ist uneinholbar dabei. Die letzte Gruppe I konnte schon beide Endrundenteilnehmer stellen: Belgien mit 24 Punkten und Russland mit 21 Punkten – hier konnten sich erwartungsvoll die Favoriten durchsetzen.

Letztendlich löste Italien das Ticket für die Endrunde 2020. Ungeschlagen zieht die italienische Nationalmannschaft in einer leichten Gruppe das Ticket für die EM.

Welche Nationen haben sich für die EM 2020 qualifiziert?

Die EM Qualifikationsgruppen werden im Oktober 2019 abgeschlossen sein. Dann wissen wir, wer zur EM 2020 fährt. Die letzten vier Teams werden im März 2020 feststehen.

Wir zeigen dir alle EM Gruppen und Tabellen der EURO 2020 Qualifikation.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿EM 2020 Quali Gruppe A 🇵🇹EM 2020 Quali Gruppe B 🇩🇪EM 2020 Quali Gruppe C

🇨🇭EM 2020 Quali Gruppe D 🇭🇷EM 2020 Quali Gruppe E 🇪🇸EM 2020 Quali Gruppe F

🇵🇱EM 2020 Quali Gruppe G 🇫🇷EM 2020 Quali Gruppe H 🇧🇪EM 2020 Quali Gruppe I

🇮🇹EM 2020 Quali Gruppe J

Alle EM 2020 Teilnehmer - Stand 18.11.2019
Nr.NationQuali-Gruppequalifiziert am
1🇷🇺 RusslandGruppe I8.Spieltag
2🇧🇪 BelgienGruppe I8.Spieltag
3🇮🇹 ItalienGruppe J8.Spieltag
4🇵🇱 PolenGruppe G8.Spieltag
5🇺🇦 UkraineGruppe B8.Spieltag
6🇪🇸 SpanienGruppe F8.Spieltag
7🇹🇷 TürkeiGruppe H9.Spieltag
8🇫🇷 FrankreichGruppe H9.Spieltag
9🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 EnglandGruppe A9.Spieltag
10🇨🇿 Tschechische RepublikGruppe A9.Spieltag
11🇫🇮FinnlandGruppe J9.Spieltag
12🇸🇪SchwedenGruppe F9.Spieltag
13🇭🇷 KroatienGruppe E9.Spieltag
14🇩🇪DeutschlandGruppe C9.Spieltag
15🇳🇱 NiederlandeGruppe C9.Spieltag
16🇦🇹ÖsterreichGruppe G9.Spieltag
17🇵🇹 PortugalGruppe B9.Spieltag
18Gruppe E10.Spieltag
19Gruppe D10.Spieltag
20Gruppe D10.Spieltag

Wie viel Nationen fahren zur EM 2020?

20 Teilnehmer an der UEFA Europameisterschaft 2020 qualifizieren sich über die Gruppenphase der „European Qualifiers“, vier andere Teams über die Play-offs der Nationenliga (= Ausscheidungsspiele).

DFB-Team in der EM-Quali: Auf welche Mannschaften trifft Deutschland in der Qualifikation?

Deutschlands Nationalelf spielt in der EM-Quali-Gruppe C gegen die Teams aus den Niederlanden, Nordirland, Estland und Weißrussland. Der Erst- und Zweitplatzierte qualifiziert sich direkt für die Endrunde. Insgesamt gibt es für Deutschland acht Vorrundenspiele in der Qualifikation.

Wie funktioniert die EM 2020 Qualifikation?
Wie funktioniert die EM 2020 Qualifikation?

Das sind die EM 2020 Gruppen

Die Auslosung der EM 2020 Gruppen findet am 30.November 2019 statt. Gespielt wird in sechs Gruppen zu jeweils 4 Nationalmannschaften.

EM 2020 Gruppe AEM 2020 Gruppe BEM 2020 Gruppe CEM 2020 Gruppe DEM 2020 Gruppe E

Playoffs zur EM 2020: Wie läuft die EMQualifikation über die Nations League ab?

  • Die UEFA Nations League bestimmt die vier letzten Teilnehmer für die Europameisterschaft 2020 .
  • Die UEFA Nations League ist in vier unterschiedliche Leistungsklassen unterteilt – von Division A bis D, die jeweils nochmal in vier Vierergruppen unterteilt sind.
  • Ende März 2020 finden daher vier Finalturniere statt und jede Division ermittelt unter den einzelnen Gruppensiegern innerhalb der jeweiligen Liga einen weiteren Teilnehmer für die EM 2020.
  • Wenn ein oder mehrere Gruppensieger bereits über die normale EM-Qualifikation qualifiziert sind, rückt der nächstbeste Gruppenzweite aus der betreffenden Division nach.
  • Die Turniere werden innerhalb der Divisionen in zwei Halbfinalen (ohne Hin- und Rückspiel) und einem Finale (ohne Hin- und Rückspiel) ausgetragen.
  • Das führt dazu, dass bei der EM 2020 auf jeden Fall auch ein Team aus der Division D vertreten ist, also ein sehr schwaches Team.

Das waren die EM 2016 Teilnehmer und Gruppen

Auch schon im Jahr 2016 waren 24 Teams das erste Mal dabei. Davor hatte man mit 16 Mannschaften gespielt.

EM 2016
Gruppe A
EM 2016
Gruppe B
EM 2016
Gruppe C
EM 2016
Gruppe D
EM 2016
Gruppe E
EM 2016
Gruppe F
Frankreich
England Deutschland Spanien Belgien Portugal
Rumänien Russland Ukraine Tschechien Italien
Island
Albanien Wales Polen
Türkei
Irland Österreich
Schweiz SlowakeiNordirland Kroatien Schweden Ungarn
Das DFB Trikot 2019 kaufen
Scroll to Top