Schottland EM 2020 – Kader, Stars & Schottland EM Trikot 2020

Schottland bei der EM 2021

Anfang 2021 befindet sich die schottische Nationalmannschaft auf dem 48. Platz der FIFA-Weltrangliste. Lange Zeit sah es so aus, als ob die Schotten die EM 2021 verpassen. In ihrer Gruppe in der EM-Qualifikation reichte es nicht für einen der ersten beiden Plätze. Doch die Playoffs retteten die Elf von der britischen Insel, die als eine der ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt gilt. Das erste offizielle Länderspiel gab es zwischen Schottland und England 1872. Gegen Serbien konnten sich die Schotten im Elfmeterschießen im Finale der Playoffs durchsetzen. Folglich darf es bei der dritten EM-Teilnahme gerne endlich mal mehr als die Vorrunde sein.

Schottlands Nationalspieler beim Elfmeterschießen im Euro 2020 play-off gegen Serbien am 12. November 2020. ANDREJ ISAKOVIC / AFP
Schottlands Nationalspieler beim Elfmeterschießen im Euro 2020 play-off gegen Serbien am 12. November 2020.
ANDREJ ISAKOVIC / AFP
Schottland Trikots für die EM 2020
🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland

Heimtrikot

Auswärtstrikot

Schottland bei der EM 2020
Mannschaft: Schottland
Verband: UEFA
gegründet: 13.03.1873
Farben: dunkelblau
Stadion: Hampden Park (52.054 Plätze)
Homepage: http://www.scottishfa.co.uk

Schottland Spielplan bis EM 2021

DatumArt des SpielsTeam 1Erg.Team 2
11/10/20UNL🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland1 - 0🇸🇰 Slowakei
14/10/20UNL🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland1 - 0🇨🇿 Tschechien
12/11/20EM-🇷🇸 SerbienP 1 - 1 P🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland
15/11/20UNL🇸🇰 Slowakei1 - 0🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland
18/11/20UNL🇮🇱 Israel1 - 0🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland
25/03/21WME🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland20 : 45🇦🇹 Österreich
28/03/21WME🇮🇱 Israel20 : 45🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland
31/03/21WME🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland20 : 45🇫🇴 Färöer-Inseln
14/06/21EUR🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland15 : 00🇨🇿 Tschechien
18/06/21EUR🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England21 : 00🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland

Gegen wen spielt Schottland bei der Fußball EM 2020?

Schottland spielt in der EM Gruppe D gegen die Tschechische Republik , Kroatien und England.

EM 2021 Gruppe D Spiele
EM 2021 Gruppe D Begegnungen
DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Austragungsort
13.06.202115:00🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England1:0 (0:0)🇭🇷Kroatien🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
14.06.202115:00🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland0:2 (0:1)🇨🇿 Tschechische Republik🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
18.06.202118:00🇭🇷Kroatien1:1🇨🇿 Tschechische Republik🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
18.06.202121:00🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England0:0🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
22.06.202121:00🇭🇷Kroatien3:1🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
22.06.202121:00🇨🇿 Tschechische Republik0:1🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London

EM 2020 Gruppe E Tabelle

Bei der EM 2021 tritt die schottische Nationalmannschaft in der Gruppe D an. Dort kommt es zum langersehnten Duell mit den englischen Three Lions. Im Nachbarschaftsduell dürfte es heiß hergehen. Mit Kroatien und Tschechien warten zwei weitere Nationalmannschaften auf Schottland, die ebenfalls in die KO-Runde einziehen wollen. Der große Favorit auf den Sieg in der Gruppe D ist jedoch England. Jedes Spiel wird für Schottland ein großer Kampf um die wichtigen Punkte. Insbesondere Tschechien könnte jedoch eine machbare Aufgabe für das Team von der britischen Halbinsel sein.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England32102:0+27
2🇭🇷Kroatien31113:304
3🇨🇿 Tschechische Republik31113:2-14
4🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland30121:5-41

Wie hat sich Schottland qualifiziert?

In der Gruppenphase für die EM-Qualifikation zogen die Schotten gegen Belgien und Russland den Kürzeren. Es blieb den schottischen Fußballern somit nichts anderes übrig, als ihr Glück in den Playoffs zu versuchen. Gegen die serbische Nationalmannschaft sah es lange Zeit nach einem Sieg aus. In der 90. Minute schoss Luka Jovic jedoch das 1:1, sodass die Serben weiter hoffen durften. Im Elfmeterschießen war die schottische Elf einfach abgeklärter. 5:4 hieß es nach Elfmeterschießen für Schottland. Die Schotten sind bei der EM 2021 dabei und werden in der Gruppe D antreten.

RundeDatumUhrzeitTeam 1ErgebnisTeam 2
Halbfinale08.10.202020:45🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland 5:3 n.E. Israel 🇮🇱
Halbfinale08.10.202020:45🇳🇴 Norwegen 1:2 n.V.Serbien 🇷🇸
Finale12.11.202020:45🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland ✔️(qualifiziert)1:1 Pen(5:4)Serbien 🇷🇸

Chancen Schottland – Wird Schottland Europameister 2020?

 

Wettquoten
Schottland

EM 2021 Schottland Kader

Der Kader Schottland- wer sind die Stars?

Das ist der endgültiger EM Kader von Schottland:

Tor: Craig Gordon (Heart of Midlothian), David Marshall (Derby), Jon McLaughlin (Rangers)

Abwehr: Liam Cooper (Leeds), Declan Gallagher (Motherwell), Grant Hanley (Norwich), Jack Hendry (Celtic), Scott McKenna (Nottingham Forest), Stephen O’Donnell (Motherwell), Nathan Patterson (Rangers), Andy Robertson (Liverpool), Greg Taylor (Celtic), Kieran Tierney (Arsenal)

Mittelfeld: Stuart Armstrong (Southampton), Ryan Christie (Celtic), John Fleck (Sheffield United), Billy Gilmour (Chelsea), John McGinn (Aston Villa), Callum McGregor (Celtic), Scott McTominay (Manchester United), David Turnbull (Celtic)

Angriff: Ché Adams (Southampton), Lyndon Dykes (QPR), James Forrest (Celtic), Ryan Fraser (Newcastle United), Kevin Nisbet (Hibernian)

Schottland - Kader EM 2021 mit Trikotnummern
Schottland – Kader EM 2021 mit Trikotnummern

Im Kader der schottischen Nationalmannschaft gibt es den ein oder anderen Star, der in der englischen Premier League sein Geld verdient. Linksverteidiger Andrew Robertson ist mit einem Marktwert von 75 Millionen Euro der wertvollste Schotte in der Nationalmannschaft. Die Stars im Mittelfeld sind Scott McTominay von Manchester United und John McGinn von Aston Villa. Im Sturm soll Oliver McBurnie von Sheffield United die Tore für Schottland schießen.

Die aktuellen Rückennummern – Schottland

Engültiger EM Kader
RKNamePositionGeb. DatumVerein
1David MarshallTorhüter05.03.1985Derby County
2Stephen O'DonnellAbwehr11.05.1992Motherwell FC
3Andrew RobertsonAbwehr11.03.1994Liverpool FC
4Scott McTominayMittelfeld08.12.1996Manchester United
5Grant HanleyAbwehr20.11.1991Norwich City
6Kieran TierneyAbwehr05.06.1997Arsenal FC
7John McGinnMittelfeld18.10.1994Aston Villa
8Callum McGregorMittelfeld14.06.1993Celtic FC
9Lyndon DykesSturm07.10.1995Queens Park Rangers
10Che AdamsSturm13.07.1996Southampton FC
11Ryan ChristieMittelfeld22.02.1995Celtic FC
12Craig GordonTorhüter31.12.1982Heart of Midlothian
13Greg TaylorAbwehr05.11.1997Celtic FC
14John FleckSturm24.08.1991Sheffield United
15Declan GallagherAbwehr13.02.1991Motherwell FC
16Liam CooperAbwehr30.08.1991Leeds United
17Stuart ArmstrongMittelfeld30.03.1992Southampton FC
18David TurnbullMittelfeld10.07.1999Celtic FC
19Kevin NisbetSturm08.03.1997Hibernian FC
20Ryan FraserSturm24.02.1994Newcastle United
21Jon McLaughlinTorhüter09.09.1987Rangers FC
22Nathan PattersonAbwehr16.10.2001Rangers FC
23Billy GilmourMittelfeld11.06.2001Chelsea FC
24Jack HendryAbwehr07.05.1995KV Oostende
25James ForrestMittelfeld07.07.1991Celtic FC
26Scott McKennaAbwehr12.11.1996Nottingham Forest

Der Marktwert der Spieler

Historie – die letzten Europameisterschaften

Erst zweimal gelang der schottischen Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikation für die EM-Endrunde. 1992 und 1996 schieden die schottischen Fußballer jedoch jeweils in der Vorrunde aus. Dank der Qualifikation für die EM haben die Schotten ein drittes Mal die Chance auf den Einzug in das Achtelfinale. Dafür müssten sie jedoch in den Spielen gegen England, Kroatien oder Tschechien Zählbares holen.

EM Bilanz von Schottland
WM Bilanz von Schottland

Wer ist der schottische Trainer?

Die EM Trikots 2020 von Schottland

Bei der EM 2020 treten die Schotten mit einem dunkelblauen EM-Trikot an. Das Adidas-Jersey ist schlicht gestaltet. Auf dem blauen Shirt befinden sich lediglich dezente Querstreifen. Die weiß-roten Streifen an den Ärmeln sorgen für farbliche Akzente. Auf der Brust befinden sich lediglich das Adidas-Logo und das Emblem des schottischen Fußballverbands. Mit diesem Heimtrikot werden die Schotten die meisten Spiele beim Turnier in 2021 bestreiten.

Schottland Trikots für die EM 2020
🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland

Heimtrikot

Auswärtstrikot

 

Wie hat sich Schottland für die Fußball EM 2020 qualifiziert?

  • Durch einen 5:4 Sieg gegen Serbien nach Elfmeterschießen lösten die Schotten das EM-Ticket im Finale der Playoffs.

Wer sind die großen Fußballstars von Schottland?

  • Wertvollster Spieler der Schotten ist Andrew Robertson. Der Rechtsverteidiger und Kapitän hat einen Marktwert von 75 Millionen Euro.

Wird Schottland Europameister 2020?

  • Die Chancen auf einen schottischen Sieg bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 sind überschaubar. Schon der Einzug in die KO-Runde wäre eine große Überraschung. Dafür scheinen England und Kroatien zu stark. Gegen Tschechien muss auf jeden Fall ein Sieg her, wenn es mehr als die Vorrunde sein soll.

Gegen wen spielt Schottland bei der Fußball EM 2020?

  • In der Gruppenphase der EM 2021 trifft Schottland auf England, Kroatien und Tschechien.
Die neuen DFB Trikots 2021 kaufen
Die neuen DFB Trikots 2021 kaufen