Kinder im Fußballfieber: 10 Geschenkideen

Der Fußballsport übt auf viele Kinder eine regelrechte Faszination aus. Stars wie Ronaldo, Neuer und Mbappé werden voller Begeisterung nachgeahmt, heimische Gärten in Fußballplätze verwandelt und Trikots voller Stolz getragen. Wer die jungen Fußballfans überraschen möchte, findet am Markt zahlreiche Produkte zum Verschenken. Zehn Geschenkideen für verschiedene Altersgruppen laden nachfolgend zum Stöbern ein.

Haben viele Fans bei den Kindern: Die deutsche Fußballnationalmannschaft, Weltmeister 2014!
Haben viele Fans bei den Kindern: Die deutsche Fußballnationalmannschaft, Weltmeister 2014!

1.    Fußbälle zum Spielen und Trainieren

Damit kleine Fußballfreunde nicht nur zusehen müssen, wenn die Erwachsenen das runde ins Eckige bringen, braucht es einen altersgerechten Spielball, z.b den offiziellen Spielball der EURO 2020. Für Kinder und Jugendliche werden spezielle Light-Bälle verkauft, die im Vergleich zu Turnierbällen leichter und kleiner sind. Die Ballgrößen 3, 4 und 5 wiegen beispielsweise nur 290 Gramm und sind ideal für den Nachwuchs bis neun Jahre.

Damit die Bälle ihre Form behalten, sollte auch eine Ballpumpe griffbereit sein. Günstige Handpumpen gibt es bereits für unter zehn Euro.

2.    Kindgerechte Fußballtore – mobil oder stationär

Damit ein Hof, Garten oder eine Wiese zu einem überzeugenden Fußballfeld avancieren, darf ein Tor nicht fehlen. Der Handel bietet hierfür sowohl mobile Modelle, die sich schnell auf- und abbauen lassen, als auch stationäre Ausführungen für mehr Stabilität. Dass die Mini-Fußballtore kein Vermögen kosten müssen, verdeutlicht der hier präsentierte Preis-Leistungs- sowie der Vergleichs-Sieger für rund 35 beziehungsweise 60 Euro. Das Tor von Hudora verspricht mit verstärkten Schusslöchern, einem sicheren Stand und einer Torwand mit Schnellspannsystem maximalen Spielspaß.

3.    Fußballschuhe für den großen Auftritt

Möchten Nachwuchstalente in einem Verein mitspielen, eignen sich Fußballschuhe als Geschenk hervorragend. Die Mini-Ausgaben der beliebtesten Sportschuhe vermitteln den Kindern ein authentisches Gefühl wie bei „den Großen“ und bieten beste Voraussetzungen für die Freude am regelmäßigen Training.

Lukas Podolski bekam extra Fussballschuhe (Adidas Ace Leather Blue Blast) zu seinem Abschiedsspiel am 22.03.2017 in Dortmund. Das zeigt, wie wichtig die Kickschuhe auch den Profis sind. AFP PATRIK STOLLARZ
Lukas Podolski bekam extra Fussballschuhe (Adidas Ace Leather Blue Blast) zu seinem Abschiedsspiel am 22.03.2017 in Dortmund. Das zeigt, wie wichtig die Kickschuhe auch den Profis sind. AFP PATRIK STOLLARZ

4.    Oberteile als fußballgerechte Garderobe

Für die Nachwuchsabteilung halten die großen Marken des Fußballglobus zahlreiche Textilien bereit. Neben beliebten WM- und EM-Trikots der Nationalmannschaften kommen bei den kleinen Fußballfreunden T-Shirts und Longsleeves im Design der Lieblingsmannschaften gut an. Ob Langarmshirt für FC-Barcelona-Fans, Manuel-Neuer-Trikot oder Minikit-Set mit Ronaldos 7 auf dem Rücken – für jeden kleinen Fan ist etwas Passendes geboten.

5.    Fußball-Sitzsäcke für entspannte Pausen

Damit das Fußballfieber auch im Kinderzimmer deutlich wird, lässt sich der Raum mit einem Sitzsack im klassischen Fußball-Design platzieren. Hochwertige Varianten bieten genügend Stützkraft, um es sich darin gemütlich zu machen und beispielsweise eine Fußballgeschichte zu lesen.

6.    Fußballbücher zum Lesen, Lernen und Entdecken

Mit Büchern können Kinder nicht nur das Lesen üben, sondern auch ihre Kreativität anregen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Das Spektrum der verschiedenen Verlage ist reich an spannender Lektüre für kleine Fans. Einige Beispiele:

  • Die drei ??? Höllenspieler (von Marco Sonnleitner, Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer)
  • Fußball und sonst gar nichts! (von Andreas Schlüter und Irene Margil)
  • Was ist Was – Junior Band 8 – Fußball (von Dr. Andrea Beständig und Christina Braun)

7.    Fußball-Spiele für Wissbegierige

Um das Wissen rund um das Lieblingsthema Fußball zu erweitern, bieten sich thematisch passende Spiele als Geschenk zu Geburtstag, Weihnachten oder sonstigen Anlässen an. Als Beispiel dient „Das lustige Wissensspiel“ rund um Fußball von Kosmos für Kinder ab fünf Jahren. Mit Hilfe von Themenkarten lernen die Jüngsten Wissenswertes über den Ballsport. Für Kinder ab acht Jahre hat der Spieleverlag das Fußball Quiz-Spiel parat, das spannende Informationen über Bundesliga, Mannschaften, Techniken und vieles mehr vermittelt.

8.    Tischkicker als Schlechtwetter-Alternative

Ist das Wetter verregnet oder zu kalt für den Fußballplatz, schafft ein Kickertisch für zu Hause Abhilfe. Speziell für Kinder gibt es altersgerechte Ausführungen. Fehlt der Platz für ein klassisches Modell mit Beinen, kann eine Tischauflage eine Alternative sein.

9.    Erlebnisgeschenke für unvergessliche Momente

Materielle Geschenke sind das eine, Überraschungen zum Erleben etwas ganz anderes. Aus Sicht eines jungen Fußballfans könnte beispielsweise eine Eintrittskarte zu einem Spiel im Fußballstadion Begeisterungsstürme auslösen. Während der Zeit vor Ort kann der Nachwuchs seine Vorbilder live beobachten und die atemberaubende Atmosphäre des Stadions genießen.

10. Personalisiertes für einzigartige Präsente

Individuelle Produkte sind Unikate und deshalb eine Besonderheit. Das Angebot für personalisierbare Fußballgeschenke ist groß und reicht vom bestickten Turnbeutel über individualisierte Fußbälle bis hin zur einzigartigen Trinkflasche mit Namen. Auch Erfolge im Verein, lustige Sprüche oder Schnappschüsse der kleinen Fußballstars lassen sich auf diversen Artikeln verewigen.

Die neuen DFB Trikots 2021 kaufen
Die neuen DFB Trikots 2021 kaufen